geöffnet  bis 10h00 von 18h30

Das Zentrum

Das nur 5 Minuten vom Straßburger Bahnhof und 5 Minuten vom Place Kléber entfernt liegende Einkaufszentrum zieht dank seines reichhaltigen und vielseitigen Angebots und mit seinen 120 Ladengeschäften, Restaurants und Serviceanbietern sowie 2.600 Parkplätzen jedes Jahr mehr als 11 Millionen Besucher an.

 

Place des Halles – tauchen Sie ein in ein natürliches Ambiente inmitten des Herzens unserer Stadt …
… Ihr unverzichtbarer Shopping-Ausflug

 

Stylisch, gemütlich und voller Überraschungen lädt Sie das Einkaufszentrum Place des Halles zu einem entspannten und geselligen Shopping-Erlebnis in idyllischer Natur mitten im Herzen der Stadt ein.

Mode, Schönheit, Freizeit, Multimedia, Geschenke, Heim, Wellness und Gastronomie – profitieren Sie von unserem breiten Angebot an bekannten Marken, um alle Ihre Wünsche zu erfüllen und genießen Sie unsere Serviceleistungen im Dienste Ihres Wohlbefindens.

Détail d'architecture du centre Détail d'architecture du centre

Unsere Partner

Fremdenverkehrsbüro Straßburg

17 Place de la Cathédrale F-67000 Strasbourg Finden Sie im Fremdenverkehrsbüro Straßburg alle nützlichen Informationen, die Sie brauchen

Ich möchte mehr erfahren

ASCE (Association des courses de Strasbourg Europe)

Place des Halles unterstützt seit 2017 den Lauf „Run & Dance“ der Caisse d’Epargne Alsace. Dieser zelebriert ein indisches Fest, das auch das Fest der Farben genannt wird, und den Frühlingsbeginn einläutet. 2.000 Teilnehmer, 5 km Laufstrecke und eine große abschließende Show, organisiert vom Radiosender NRJ Extravadance!

Ich möchte mehr erfahren

Cinema in the heart of StrasbourgDas Kino im Herzen von Straßburg

Das VOX-Kino in Straßburg bietet jedem Abonnenten der Place des Halles Newsletter einen Eintrittspreis von 7,50 €* (anstatt von 9,50 €) * Dieser Preis gilt jeden Wochentag und für alle Vorstellungen

Ich möchte mehr erfahren

Ökologisch und bürgerorientiertes Bewusstsein

Als Akteur des urbanen Ökosystems stellt Ihnen das Zentrum Place des Halles ökologische und bürgerorientierte Einrichtungen zur Verfügung und setzt sich unterstützend für seine Überzeugungen ein.

Altbatterie-Sammelbehälter

Batterien werden seit 1991 in Europa als Sonderabfälle eingestuft. Sie enthalten für die Umwelt giftige und schädliche Schwermetalle (Merkur, Nickel, Blei). Altbatterie-Sammelbehälter sind der erste Schritt im Recyclingkreislauf und tragen somit zum Schutz der Umwelt und zur Einsparung von nicht erneuerbaren Rohstoffen bei.

Altglascontainer

Ein Altglascontainer befindet sich vor dem Eingang des Parkhauses P3 Wilson.